Pokalsieger 2021/22 im Tischtennis!

NTT Pokalsieger 2021/22ach 11 Jahren wieder ein Titel. Over/Bullenhausen gewinnt im Finale mit 7:2

Am 19.06. war es soweit. Das Finale des Kreispokals wurde gespielt. Der Gegner: der MTV Ashausen II.
In der Liga endete diese Begegnung mit 6:6.
Deshalb war für das Finale alles offen und die Anspannung groß.

Das Finale

Mit einer beruhigende 2:0 Führung aus den Doppeln ging der TSV in die Einzel. Nach den ersten beiden Einzeln stand es 3:1. Der TSV baute danach die Führung auf 6:1 aus, um am Ende mit 7:2 als Sieger dazustehen.

Wir gratulieren dem Sieger-Team!

 

Eine Tradition wird geboren

In der Nacht vom 20.11. auf den 21.11.21 findet ab 18:00 Uhr beim TSV Over/Bullenhausen zum zweiten Mal die Tischtennis-Nacht statt. Eingeladen sind Hobby- wie auch Vereinsspieler. Es stehen insgesamt 35 Plätze zur Verfügung. Gestartet wird in 5 Gruppen; je nach Leistungsstand. Die Startgebühr beträgt 15€. Dafür bekommen alle Teilnehmer*innen sehr viel Spaß und ein kostenloses Buffet inkl. Getränke.

Die Tischtennis-Nacht ist eine 2G-Veranstaltung. Ein Nachweis ist zu erbringen.

Anmeldungen bis zum 12.11.21 hier auf der Website

Die erste Tischtennis-Nacht hat im Februar 2020 stattgefunden und war ein voller Erfolg.
16 Teilnehmer kämpften bis 3 Uhr in der Nacht um jeden Punkt. Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Leider konnte die zweite Tischtennis-Nacht wegen Corona nicht wie geplant im Februar stattfinden. Nun freut sich die Tischtennis-Abteilung des TSV Over/Bullenhausen darauf, dies noch dieses Jahr nachholen zu können.


 

1. Tischtennis-Nacht ein voller Erfolg 

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat in der Sporthalle Over die erste Tischtennis-Nacht des TSV Over-Bullenhausen stattgefunden. 16 Teilnehmer aus drei Vereinen haben in 2 Gruppen im Jeder-gegen Jeden-Modus um die Plätze gespielt. Nach kleinen technischen Problemen startete das Turnier um 18:30 Uhr. Die Teilnehmer aus den Vereinen TSV Over-Bullenhausen, TuS Fleestedt und TSV Winsen-Schwinde haben mit viel Spaß und Ehrgeiz um jeden Punkt gekämpft. Neben dem Tischtennis kam auch die Geselligkeit nicht zu kurz, denn im Vorraum der Sporthalle haben Mitglieder der Tischtennissparte des TSV Over-Bullenhausen ein leckeres und reichhaltiges Buffet aufgebaut, an dem sich die Spieler/innen und ihre Zuschauer zwischen den Einsätzen stärken und sich näher kennenlernen konnten.

Gegen 23:00 Uhr standen, in Gruppe 1, Selda Piep (TSV Over-Bullenhausen) und in Gruppe 2, Max Schwormstedt (TSV Over-Bullenhausen) ungeschlagen als Sieger fest.

Anschließend wurde bis 3 Uhr in der Nacht noch eine Doppelkonkurrenz ausgetragen, in der auch mit Doppelpartnern aus verschiedenen Vereinen gespielt worden ist.

Nicht zuletzt wegen des technischen Supports von Norman Schulten (TSV Over-Bullenhausen), der die Teilnehmer über 2 Monitore ständig über den aktuellen Stand des Turniers informierte, hat allen Spielern die Tischtennis-Nacht großen Spaß gemacht. Dies könnte der Beginn einer neuen Tradition gewesen sein.

Am Samstag, 08.02.2020 findet zum ersten Mal in der Geschichte des TSV ein Nacht-Tischtennis statt.

Es gibt folgende Startkategorien:

  • Hobbyspieler
  • TTR bis 1150
  • TTR von 1151 – 1250
  • TTR von 1251 – 1350
  • TTR ab 1351

Insgesamt gibt es 35 Startplätze.

Der Beginn ist um 18:00 Uhr
Ende: Open End

Neben dem Spaß am Spielen, kommt unser
TT-Roboter für Euch zum Einsatz. Außerdem wird es ein reichhaltiges Buffet zu Eurer Stärkung geben.
Und am Ende bekommt noch jeder Teilnehmer eine Urkunde.

Und das Ganze für eine Startgebühr von nur 15€ inkl. Buffet.

Anmeldungen bitte unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB            Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top